Katholischer Deutscher Frauenbund
KDFB Zweigverein Diessen
Wir machen uns STARK FÜR FRAUEN
Gesellschaftspolitisch, kirchlich und sozial engagiert, vertreten wir die Interessen von Frauen, Mädchen und Familien. Lesen Sie dazu UNSER SONDERTHEMA: Alles über das Zusammenleben mit und ohne Trauschein.

WO IST WANN WAS LOS?

Bei der Erlebniswelt Frauenbund natürlich!

Februar 2018

  • 26.02.18 19:30 Uhr
    Greifenberg, Rupert-Mayer-Haus, Hauptstraße 38

    G'heirat is glei!

    "Mädchen, mach die Augen auf, eine Heirat ist kein Online-Kauf!" Der Katholische Deutsche Frauenbund Bayern bietet für 2018 das Sonderthema "Valentina sagt ja" an. Es ist eine umfassende Information mit allen wichtigen Themen rund um die Heirat und um das Zusammenleben.

    Auch der Frauenbund Bezirk Diessen ist dabei mit einer präventiven Informationsveranstaltung. Wenn der Himmel voller Geigen hängt, beschäftigen sich die jungen Leute mit ihrer Liebe. Die Erfahrung lehrt aber, dass es in Beziehungen auch andere Seiten gibt und gut daran tut, wer beim Ehevertrag daran denkt, dass es auch Rosenkriege geben könnte.
    Frank Moersberger ist Anwalt für Familienrecht in München. In einem 45minütigen Vortrag spricht er über "Ehe und Scheidung aus rechtlicher Sicht". Anschließend beantwortet er Fragen zum Thema.
    Eintritt fünf Euro für KDFB-Mitgliedsfrauen, Nicht-Mitglieder bezahlen acht Euro. Anmeldung bei diemut.keller@web.de oder T 08192.1251.

    Umfangreiche Information über "Valentina" unter http://www.frauenbund-diessen.de/unser-sonderthema

     

  • 28.02.18 09:00 Uhr
    Utting, Pfarrkirche und Pfarrsaal Mariä Heimsuchung

    Frauen-Frühstück und Vortrag - Mehr zur Solibrot-Aktion 2018

    Schwester Dorothy Gabriel Fernandez aus der indischen Stadt Patna, derzeit Misereor-Gast in Augsburg und Sabine Slawik, Vizepräsidentin im Katholischen Deutschen Frauenbund, KDFB, rücken am Mittwoch, 28. Februar 2018 die aktuelle Solibrot- und Fasten-Aktion in der Region zwischen Ammersee und Lech in den Blickpunkt: Zusammen mit Bernadette Lutzenberger, der Vorsitzenden des Frauenbund Bezirks Diessen wird Solibrot 2018 vorgestellt und von flankierenden Maßnahmen begleitet.

    Die bundesweite Aktion Solibrot wird in vielen Orten Deutschlands bereits am Aschermittwoch, 14. Februar 2018 zum Beginn der Fastenzeit eröffnet. Sabine Slawik, die für den KDFB an einer Delegationsreise nach Indien teilgenommen hat, und die Vorbereitung der 60. Fastenaktin mit erlebte, begleitet Sr. Dorothy während der diözesanen Fasteneröffnung. Außerdem nutzt sie die Gelegenheit, mit dem Misereor-Gast, den Raum Ammersee zu besuchen.

    Der Besuch am Ammersee beginnt am 28. Februar beim FB-Zweigverein Utting. Pater Xavier, ebenfalls aus Indien, feiert mit der Gemeinde um 9 Uhr einen Gottesdienst in der Uttinger Kirche Mariä Heimsuchung, um 10 Uhr schließt sich ein Frauen-Frühstück mit Vortrag an.

    Eine kleine Delegation fährt dann weiter, um sich im Kinderheim St. Alban zu den Themen Kloster und Kinderheim auszutauschen. Sr. Dorothy, eine ehemalige Lehrerin, hat ihr Lehramt zugunsten der Menschen in den Slums aufgegeben: Projektarbeiten mit unterschiedlichen Schwerpunkten und an verschiedenen Plätzen in der Millionenstadt Patna sind nun die Aufgaben für sie und ihr Team. "Hier muss unendlich viel getan werden", sagt die Schwester.

    Mehr dazu in Utting bei der Begegnung mit dieser außergewöhnlichen Frau. Sie wird auch über Patna berichten. Patna ist die rund 1,8 Millionen Einwohner zählende Hauptstadt des Bundesstaates Bihar im Nordosten Indiens.
    Alles rund um Solibrot unter
    - www.frauenbund-bezirk-diessen.de/themen-projekte
    - www.frauenbund-bezirk-diessen.de/aktuelles

März 2018

  • 01.03.18 14:00 Uhr
    Diessen

    Frauenbund Café mit Margot

    Nette Gespräche, gute Laune, neue Erfahrungen - dazu herrliche Kuchen und Torten. Das ist das Frauenbund Café mit Margot Grötz. Immer donnerstags im Traidtcasten.

  • 02.03.18 18:00 Uhr
    Kirchenzentrum Diessen - Traidtcasten

    Ökumenisch Weiblich Stark - Weltgebetstag der Frauen

    Kommt mit in das kleinste Land von Südamerika: SURINAM

    Ein Gebet wandert 24 Stunden lang um den Erdball und verbindet Frauen in mehr als 100 Ländern der Welt miteinander. Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg verbinden sich Frauen in gemeinsamer Andacht und setzen sich ein, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. So ist der Weltgebetstag in 130 Jahren zur größten Basisbewegung christlicher Frauen geworden.

    Lokale Informationen über den Weltgebetstag 2018 in Diessen: www.frauenbund-diessen.de/themen-projekte-02-weltgebetstag-2018

    Allgemeine Informationen über den Weltgebetstag 2018:
    www.weltgebetstag.de

  • 08.03.18 19:00 Uhr
    Cinema im Augustinum Ammersee Diessen

    Die Göttliche Ordnung

    Zum internationalen Weltfrauentag präsentieren der Katholische Frauenbund (FB), Zweigverein Diessen und das Augustinum Ammersee den sensationellen Kino-Erfolg aus der Schweiz.
    DIE GÖTTLICHE ORDNUNG
    In dem mit überzeugenden Darstellerinnen besetzten Film treffen chauvinistische Vorurteile und echte Frauensolidarität aufeinander. Das Thema: Warum müssen Frauen überhaupt wählen?

    Zum Auftakt des Kinoabends wird im Foyer des Augustinums ein Ladies-Cocktail gereicht. Sandra Perzul (Team-Sprecherin im FB Diessen) informiert als Pressesprecherin der Agentur für Arbeit in Weilheim über die Frau von heute am Arbeitsplatz und in der Geschäftswelt. Die Redakteurin Beate Bentele (Presse FB) thematisiert das europäische Wahlrecht für Frauen, wobei die Schweizer Frauen als letzte im aufgeklärten Europa erst seit 1971 wählen dürfen - und die Frauen im Schweizer Kanton Appenzell gar erst seit 1990! ihr Wahl- und Stimmrecht ausüben dürfen.

    Der Film ist Kult und Pflicht zugleich.
    Eintritt sechs Euro

    Der Internationale Frauentag wird weltweit von Frauenorganisationen immer am 08. März begangen. Der Tag wird auch Weltfrauentag, Tag der Frau, Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau oder International Women's Day genannt. Er entstand in der Zeit um den Ersten Weltkrieg im Kampf für Gleichberechtigung und für das Wahlrecht der Frauen. Heute ist der 8. März in vielen Ländern in gesetzlicher Feiertag (nicht in Deutschland) und in der Volksrepublik China ist der Nachmittag für Frauen arbeitsfrei.

  • 09.03.18 19:30 Uhr
    Diessen

    Frauenbund Stammtisch

    Der Frauenbund-Stammtisch ist eine bliebte Einrichtung, die einmal im Monat angeboten wird. Es ist eine Plattform zum Kennenlernen: Einmal können interessierte Frauen mehr erfahren über die Frauenbewegung und zum anderen sucht Organisatorin Cornelia Kammerl immer wieder neue Lokale oder Wirtshäuser aus nach dem Motto "Wie es Euch gefällt?"

    Wen wir besuchen, entnehmen Sie bitte termingerecht dem Ammersee Kurier.

  • 15.03.18 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr
    Kirchenzentrum Diessen - Traidtcasten

    Bezirk Diessen - Bezirkskonferenz

    Der KDFB Bezirk Diessen kündigt seine Bezirkskonferenz für Donnerstag, 15. März 2018 im Traidtcasten des Kirchenzentrums Diessen  (Eingang Winterkirche St. Stephan) an. Beginn ist um 18 Uhr, Ende gegen 21.30 Uhr. Zum Bezirk Diessen gehören 15 Zweigvereine: Diessen am Ammersee, Eching, Egling, Geltendorf, Greifenberg | Beuern, Petzenhausen, Prittriching, Scheuring, Schondorf, Schwabhausen, Türkenfeld, Utting, Walleshausen, Weil und Windach.

    Lesen Sie dazu auch unter http://www.frauenbund-bezirk-diessen.de/aktuelles den Beitrag: Bezirkskonferenz: Diessen und Landsberg künftig ein Bezirk? Erschienen am 1. November 2017.

    Außerdem sind Sammelboxen für leer geschriebene Schreibgeräte [Kugelschreiber, Filzstifte ...] vorhanden, die recycelt werden, damit die Aktion Stifte-Sammeln für Mädchen in Kriegsgebieten und Flüchtlingslagern erfolgreich wird. Mehr über das Hilfswerk, das vom deutschen Weltgebetstag durchgeführt wird, unter "Aktuelles".

  • 16.03.18 19:00 Uhr
    Kirchenzentrum Diessen Clara Nordström Raum

    Schöne Dekoration fürs Osterfest

    Wie gebe ich dem Osterfest einen schmucken, festlichen Rahmen? Die Antwort gibt es beim ideenreichen Bastelabend am Freitag, 16. März | 19.00 Uhr | Pater Rupert Mayer-Raum. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb bitten wir um verbindliche Anmeldung zwischen Montag, 12. März und  Mittwoch, 14. März, täglich ab 14.30 Uhr.

    Info-Telefon 0178.4557573.

  • 19.03.18 08:00 Uhr
    St. Ottilien

    Einkehrtag in der Erzabtei

    Der Einkehrtag - heuer am Josefstag - bringt Frauen in der Erzabtei St. Ottilien zusammen in Dialog und Austausch, in der Stille der Natur und mit interessanten Themen zum Nachdenken oder Diskutieren. Die Leitung der Gespräche haben Patres und Theologen aus der Erzabtei. Es ist eine Tagesveranstaltung mit Verköstigung im Kloster.

    8.00 Uhr | Abfahrt Bahnhof Diessen
    9.00 Uhr | Treffpunkt Seminargebäude im Kloster St. Ottilien
    Es wird gebeten, mit dem Bus GEMEINSAM nach St. Ottilien zu fahren, damit die Fahrtkosten für alle günstig sind.
    Anmeldung bei Steinherr-Reisen, T 08807.8423.

  • 23.03.18 18:00 Uhr
    Diessen

    Kreuzweg Andacht in St. Stephan

    Der Katholische Frauenbund Diessen und die Katholische Arbeitnehmer Bewegung, KAB, Diessen veranstalten auch heuer wieder eine Kreuzweg Andacht. Die meditative Einstimmung auf das Osterfest verdeutlicht, wie wir in den Menschen, die vor 2.000 Jahren Jesus begegneten, Anteile von uns selber sehen können. Gläubige in Diessen erleben Meditation und Anbetung im Stephanshof (Eingang hinter der Winterkirche). Hier begegnen die Besucher einem Teil des umfangreichen Werks vom Schöffeldinger Bauernschnitzer Michael Kaindl [1931-2000]. Es sind 14 Kreuzweg-Stationen, die der Schnitzer in naiver Gestaltungskunst in den 1980-er Jahren für Diessen erschaffen hat.

  • 24.03.18 14:00 Uhr
    Traidtcasten in Diessen

    Jahreshauptversammlung

    Die Frauenbund Frauen ziehen Bilanz und informieren sich über die kommenden Veranstaltungen im ersten Halbjahr 2018. Die Frauenbund-Mitgliedsfrauen sind aber auch aufgefordert, sich mit Vorstellungen und Ideen einzubringen, um dem Zweigverein ein zeitgenössisches Gefüge zu geben und das aktive Leben im Frauenbund zu bereichern, vor allem mit Blick auf das Programm 2-2018.

    Wie üblich, stehen die Berichte der Vorstandschaft im Mittelpunkt, verdiente Mitgliedsfrauen werden geehrt und zur Unterhaltung gibt es eine Bilderschau, die durch die Höhepunkte im Vereinsjahr 2017 führt. Dazu schmecken Kaffee und Kuchen. Das Vorstands-Team bittet um rege Teilnahme.

April 2018

  • 05.04.18 14:00 Uhr
    Diessen

    Frauenbund Café mit Margot

    Nette Gespräche, gute Laune, neue Erfahrungen - dazu herrliche Kuchen und Torten. Das ist das Frauenbund Café mit Margot Grötz. Immer donnerstags im Traidtcasten.

  • 06.04.18 19:30 Uhr
    Diessen

    Frauenbund Stammtisch

    Der Frauenbund-Stammtisch ist eine bliebte Einrichtung, die einmal im Monat angeboten wird. Es ist eine Plattform zum Kennenlernen: Einmal können interessierte Frauen mehr erfahren über die Frauenbewegung und zum anderen sucht Organisatorin Cornelia Kammerl immer wieder neue Lokale oder Wirtshäuser aus nach dem Motto "Wie es Euch gefällt?"

    Wen wir besuchen, lesen Sie demnächst an dieser Stelle.

  • 26.04.18 bis 30.04.18
    Genießertage an der Ligurischen Riviera

    Fünf-Tages-Ausflug

    Genießertage in den Cinque Terre

    Fünf bizarre Dörfer auf schroffen Felsen, die Häuser bunt angestrichen und ein zwölf Kilometer langer, vom Klima verwöhnter Küstenstreifen - davon schwärmen und träumen italophile Reiselustige: Dazu gehören heuer auch die Frauen vom
    Diessener Frauenbund, die ihren großen Jahresausflug in den Cinque Terre an der italienischen Riviera [Region Ligurien] verbringen.

    Das abwechslungsreiche Reiseprogramm macht die Gruppe aus Diessen mit den Cinque Terre, den fünf Dörfern Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore bekannt. Mit Schiff und Bahn ist die Gruppe dem italienschen Leben sehr nah. Weitere Ausflüge führen nach Rapallo, Portofino, in die Steinbrüche von Carrara ...

    Info & Anmeldung bis 15. Februar 2018 bei Steinherr Reisen,
    T 08807.8423

Mai 2018

  • 04.05.18 19:30 Uhr
    Diessen

    Frauenbund Stammtisch

    Der Frauenbund-Stammtisch ist eine bliebte Einrichtung, die einmal im Monat angeboten wird. Es ist eine Plattform zum Kennenlernen: Einmal können interessierte Frauen mehr erfahren über die Frauenbewegung und zum anderen sucht Organisatorin Cornelia Kammerl immer wieder neue Lokale oder Wirtshäuser aus nach dem Motto "Wie es Euch gefällt?"

    Wen wir besuchen, lesen Sie demnächst an dieser Stelle.

  • 13.05.18 19:00 Uhr
    Diessen - Marienmünster

    Unterm Diessener Himmel

    Die Maiandacht ist ein Wortgottesdienst zu Ehren Mariens. Maiandachten kamen als Frömmigkeitsform des Barock in rheinischen und fränkischen Diözesen als Bittandacht um gute Witterung (Maigebet) auf. Ab dem 19. Jahrhundert erhielten
    sie marianische Prägung. Die marianischen Maiandachten, so ist es überliefert, hatten ihren Ursprung um 1784 in Ferrara und kamen über die Schweiz, Frankreich und Belgien nach Deutschland.
    In diesem Jahr übrigens singt der Frauenchor mit Frauen vom Frauenbund und Mechtildisverein zum Thema.

  • 15.05.18 14:00 Uhr
    Diessen - Kirchenzentrum

    Frühling lässt sein blaues Band ...

    Dichter, Literaten, Künstler - und wir alle - lieben den Mai, in dem die Natur aufblüht und die Sinne verführt. Davon lassen wir uns anregen und feiern ein Fest mit Groß und Klein, für Jung und Alt. Fröhliche Stunden in freundschaftlicher Begegnung.
    Die Frauenbund-Frauen laden ein zum Kommen, Sehen, Freuen. Es gibt Feines zum Essen und Trinken. Lassen Sie sich überraschen!

  • 31.05.18
    Diessen

    Fronleichnam

    Am hohen Kirchenfest nehmen die Fahnenträgerinnen des Frauenbundes teil, flankiert von vielen Mitgliedsfrauen. Über Wegeführung demnächst mehr.

Juni 2018

  • 01.06.18 19:30 Uhr
    Diessen

    Frauenbund Stammtisch

    Der Frauenbund-Stammtisch ist eine bliebte Einrichtung, die einmal im Monat angeboten wird. Es ist eine Plattform zum Kennenlernen: Einmal können interessierte Frauen mehr erfahren über die Frauenbewegung und zum anderen sucht Organisatorin Cornelia Kammerl immer wieder neue Lokale oder Wirtshäuser aus nach dem Motto "Wie es Euch gefällt?"

    Wen wir im Februar besuchen, lesen Sie demnächst an dieser Stelle.

  • 07.06.18 14:00 Uhr
    Kirchenzentrum Diessen - Traidtcasten

    Frauenbund Café mit Margot

    Nette Gespräche, gute Laune, neue Erfahrungen - dazu herrliche Kuchen und Torten. Das ist das Frauenbund Café mit Margot Grötz. Immer donnerstags im Traidtcasten.

  • 20.06.18 08:00 Uhr
    Von Kelheim bis Riedenburg

    Romantik zwischen Altmühl und Donau

    Im Naturpark Altmühltal entfaltet sich eine Traumlandschaft wie aus dem Bilderbuch. Wasser, Wiesen, bizarre Dolomit-Felsen, duftende Wacholderheiden, Burgen, Schlösser, romantische Städtchen ...

    Wir erleben einen malerischen Ausschnitt des Altmühltals auf dem Wasserweg von Kelheim nach Riedenburg. Ziel unseres Tagesausflugs ist Kelheim, die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises in Niederbayern. In Kelheim an der Donau und am Main-Donau-Kanal zwischen Ingolstadt und Regensburg besuchen wir die Befreiungshalle im Andenken an die gewonnenen Schlachten gegen Napoleon während der Befreiungskriege von 1813 bis 1815. Auftraggeber des Baus war seinerzeit König Ludwig I. von Bayern. Das runde Monument, fertiggebaut 1863, gewährt einen Panoramablick weit
    über die Donauebene und das Altmühltal. Einkehr zum Mittagessen ist im berühmten Weissen Bräuhaus zu Kelheim. Gut gestärkt geht es an Bord. Vom Dampfer aus bestaunen wir die Naturwunder geprägt von Felsen, Wasser, urwüchsiger Natur. Wir legen in Riedenburg, der "Perle des Altmühltals" an. Am Fuße der Rosenburg und der Ruinen Rabenstein und Tachenstein, erwartet uns dann Gitti Steinherr mit dem Bus. Romantik zwischen Altmühl und Donau.


    Mittwoch, 20. Juni | Abfahrt 8.00 Uhr | Busbahnhof Diessen
    Anmeldung Steinherr Reisen T 08807.8423

Juli 2018

  • 11.07.18 05:30 Uhr
    Treffpunkt vor dem Augsburger Dom

    Frauenwallfahrt in Augsburg

    Der Termin für die Frauenwallfahrt in der Ulrichswoche ist entgegen früherer Ankündigung auf Mittwoch, 11. Juli 2018 verlegt worden. Wie in jedem Jahr ist der Treffpunkt vor dem Augsburger Dom. Alle Frauen ziehen gemeinsam nach St. Ulrich und Afra, wo um 6.00 Uhr der Gottesdienst stattfindet.

Vorbeischauen lohnt sich!

Bezirks-Internet

Schaut's regelmäßig im Internet rein unter www.frauenbund-bezirk-diessen.de

Hier wird ausführlich über erlebenswerte Events und interessante Veranstaltungen in der Nachbarschaft berichtet - und immer gleich rot anstreichen in eurem persönlichen Terminkalender!

Jetzt auch topaktuell: Das tolle Veranstaltungskarussell vom Diözesanverband Augsburg. Das Jahresprogramm 2018 für Fortbildung, Freizeit und die Extra Tour als Download-PDF. [Unten]

Karibik-Feeling: Stunden der Entspannung und des Wohlbefindens in der Therme Bad Wörishofen laden den Speicher für die Alltagsbewältigung wieder auf.

Zirkusluft unter der Zirkuskuppel: Europas größter Zirkus begrüßt den Mehrgenerationen-Ausflug vom Diessener Frauenbund. Höhepunkte mit Akrobatik und Raubtier-Show gehen unter die Haut. Fotos: Circus Krone.

Bilder zum Film

DIE GÖTTLICHE ORDNUNG

Bringen die Frauen durcheinander, was geschrieben steht? Darüber wurde im Nachbarland Schweiz noch bis 1990 diskutiert und protestiert ... Ruhe kehrte erst ein, als sich der letzte Schwyzer Kanton, der Appenzell, der Justitia beugte und den Frauen den Weg zur Wahlurne frei machte.
Fotos zur Filmankündigung "Die göttliche Ordnung" am Donnerstag, 8. März
(3) Alamode Film

Die Bilder mit der linken Mouse-Taste anclicken - und schon sind sie im Großformat anzuschauen.