Katholischer Deutscher Frauenbund
KDFB Zweigverein Diessen
Wir machen uns STARK FÜR FRAUEN
Gesellschaftspolitisch, kirchlich und sozial engagiert, vertreten wir die Interessen von Frauen, Mädchen und Familien. Lesen Sie dazu UNSER SONDERTHEMA: Alles über das Zusammenleben mit und ohne Trauschein.

WO IST WANN WAS LOS?

Bei der Erlebniswelt Frauenbund natürlich!

August 2018

  • 18.08.18 10:00 Uhr
    Wolfratshausen. Isartal

    Märchenwald

    Knusper Knusper Knäuschen ...

    Ein märchenhafter Ausflug in die Geheimnisse, Abenteuer und Überraschungen des Isartalers Märchenwaldes. Die fröhliche Freitzeit-Idee fasziniert alle: Von der Großmama bis zum Urenkel.

    Ab 8.30 Uhr holt der Bus die Ausflügler in den Ortsteilen ab, um 9 Uhr ist dann Abfahrt am Bahnhof Diessen. Rückkehr gegen Spätnachmittag. Wer Lust hat, schnürt sich einen Picknick-Rucksack. Im Märchenwald gibt es aber alles was Kids lieben: Pommes, Würschtl ... Anmeldung bei Steinherr Reisen, T 08807.8423

  • 20.08.18 19:30 Uhr
    Diessen - Cinema Augustinum

    Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

    EIN TIPP VOM FRAUENBUND ZWEIGVEREIN DIESSEN:

    Liebe Frauenbund-Frauen,
    der Film wird im Cinema Augustinum in Diessen gezeigt und wir empfehlen den Kinobesuch:

    Viele haben den neuen Dokumentarfilm von Wim Wenders noch nicht gesehen: Es ist eine persönliche Reise mit Papst Franziskus und nicht so sehr ein Film über den Heiligen Vater. Im Zentrum des Portraits stehen die Gedanken des Papstes, alle ihm wichtigen Themen, aktuelle Fragen zu globalen Herausforderungen und sein Reformbestreben innerhalb der Kirche. Das visuelle Konzept des Films lässt den Zuschauer mit dem Papst von Angesicht zu Angesicht sein.

    Ein Gespräch zwischen ihm und - im Wortsinne - der Welt, entsteht. Franziskus teilt seine Vision einer Kirche, spricht über Umweltfragen, soziale Gerechtigkeit und sein Engagement für Frieden an den Kriegsschauplätzen dieser Welt und zwischen den Weltreligionen.

    Der Film ist in enger Zusammenarbeit mit dem Vatikan entstanden. Für Wim Wenders, dessen Dokumentarfilme wie Buena Vista Social Club, Pina oder Das Salz der Erde ausgezeichnet und Oscar nominiert worden sind, öffnete der Vatikan nicht nur seine Archive, sondern erlaubte dem Regisseur auch, die Verwendung von exklusivem Bildmaterial

    Sommerkino im Cinema Augustinum: Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes, Dokumentarfilm, Biographie, erschienen 2018, Spieldauer 96 Minuten.
    Eintritt sechs Euro, ermäßigt vier Euro.

September 2018

  • 05.09.18 12:30 Uhr
    Seehausen am Staffelsee

    Halbtagesausflug

    Das Schatzkästlein im Pfaffenwinkel
    kündigt viel Heimatgefühl an:

    Der Mittag beginnt auf dem Staffelsee-Dampfer, der MS Seehausen. Die Rundfahrt verwöhnt mit dem Zauber des Bergsees im Blauen Land. Weiter stehen eine Kirchenführung in der Pfarrkirche St. Michael auf dem Programm, der Besuch im Heimatmuseum Seehausen mit seinen für den Staffelsee so typischen Sammlungen (z. B. Hinterglasmalerei) und zum Schluss schmeckt die Brotzeit im Gasthaus Stern.

  • 07.09.18 19:30 Uhr
    Diessen

    Frauenbund Stammtisch

    Der Frauenbund-Stammtisch ist eine bliebte Einrichtung, die einmal im Monat angeboten wird. Es ist eine Plattform zum Kennenlernen: Einmal können interessierte Frauen mehr erfahren über die Frauenbewegung und zum anderen sucht Organisatorin Cornelia Kammerl immer wieder neue Lokale oder Wirtshäuser aus nach dem Motto "Wie es Euch gefällt?"

    Welches Restaurant wir  besuchen, erfahren Sie immer fünf Tage vorher an dieser Stelle.

  • 13.09.18 14:00 Uhr
    Kirchenzentrum Diessen - Traidtcasten

    Frauenbund-Café mit Margot

    Nette Gespräche, gute Laune, neue Erfahrungen - dazu herrliche Kuchen und Torten. Das ist das Frauenbund Café mit Margot Grötz. Immer donnerstags im Traidtcasten.

  • 20.09.18 08:00 Uhr
    Oberstdorf

    Alpenzauber und Naturidyll

    Die Fahrt durch die herbstliche Bergwelt ist ein Genuss! Am Ziel, der Marktgemeinde Oberstdorf im bayerischen Landkreis Oberallgäu angekommen, steht die Besichtigung der Heini-Klopfer-Ski-Flugschanze auf dem Programm. Der heilklimatische Kur- und Kneippkurort dient mit seinen alpinen Skigebieten am Nebelhorn, dem Söllereck, dem Fellhorn, der Kanzelwand und den Langlaufloipen, dem Eisstadion und auch den Skisprungschanzen als Wintersportplatz und ist zudem ein beliebtes Ziel für Bergsteiger. Mit seinen kleinen Läden, dem Heimatmuseum und gemütlichen Wirtshäuern schmeckt hier das Mittagessen besonders gut. Die Rückfahrt über Oberjoch und Bad Hindelang wartet noch mit einem Kaffeehaus-Besuch auf. Anmeldung Steinherr-Reisen, T 08807.8423.

  • 22.09.18 10:00 Uhr
    Diessen im Traidtcasten des Kirchenzentrums

    Oide Wiesn

    Wiesn is! Deshalb lädt der Frauenbund zum originalen Weißwurscht Frühstück ein, mit frischen Brezn und am süffigen Bier. Angeblich soll der Karl Valentin vorbeischauen und der Herzkasperl könnt auch seine Aufwartung machen. Dazu Musik und Gaudi ...
     

  • 28.09.18 19:00 Uhr
    Kichenzentrum Diessen - Traidtcasten

    Vortrag

    Frieda Depperschmidt spricht zum Thema Stress runter - Lebensqualität rauf. Die Referentin kommt von RITA, dem Bildungswerk des KDFB, DV Augsubrg.

Oktober 2018

  • 04.10.18 18:00 Uhr
    Pfarrhof Heilig Kreuz Schwabhausen | Dorfstraße 16

    Bezirkskonferenz Bezirk Diessen

    Die diesjährige Bezirkskonferenz gliedert sich in zwei Teile:
    - 18 bis 20 Uhr Öffentliches Seminar zur Gesunderhaltung von
       Körper, Geist und Seele nach Pfarrer Sebastian Kneipps
       Fünf-Säulen-Philosophie, vorgestellt von
       Gesundheitspädagogin Judith Schäufler. [Mehr dazu rechts
       im Kasten "Die Natur ist die beste Apotheke"]
    - 20 bis 21 Uhr Interne Bezirkskonferenz nur für Vorstandsfrauen
       aus den 14 Zweigvereinen
       ZUR TAGESORDNUNG
       1. Aktuelles von der Arbeitskonferenz
       2. Termine und Aufgaben bis Ende 2018
       3. Das aktuelle Jahresthema für 2019: Bewegen

    Unkosten
    vier Euro für Mitgliedsfrauen
    acht Euro für Nichtmitglieder

    Bis spätestens Freitag, 28. September 2018
    - Wünsche und Anträge zur Bezirkskonferenz schriftlich einreichen
    - Verbindliche Anmeldung für Pfarrer Kneipps Lebenshilfe
    - Verbindliche Anmeldung für Bezirkskonferenz
    bei Bernadette Lutzenberger | T 08193.1214| fam.lutzenberger@googlemail.com

  • 05.10.18 19:30 Uhr
    Diessen

    Frauenbund Stammtisch

    Der Frauenbund-Stammtisch ist eine bliebte Einrichtung, die einmal im Monat angeboten wird. Es ist eine Plattform zum Kennenlernen: Einmal können interessierte Frauen mehr erfahren über die Frauenbewegung und zum anderen sucht Organisatorin Cornelia Kammerl immer wieder neue Lokale oder Wirtshäuser aus nach dem Motto "Wie es Euch gefällt?"

    Welches Restaurant wir  besuchen, erfahren Sie immer fünf Tage vorher an dieser Stelle.

  • 08.10.18 bis 10.10.18
    Schloss Schwetzingen Heidelberg Speyer

    Schauplätze deutscher Geschichte

    Heuer wird es ernst: Die dreitägige Frauenbund-Reise führt nicht in mediterrane Gefilde - sondern mitten hinein in Hochburgen deutscher Geschichte. Erste Station ist Schwetzingen, dessen Schloss den pfälzischen Kurfürsten Karl Philipp und Karl Theodor als Sommerresidenz diente. Bekannt ist in erster Linie der im 18. Jahrhundert angelegte Schlossgarten.
    In Heidelberg erlebt die Reisegruppe ihren großen Tag: Die Großstadt im Südwesten Deutschlands [Baden-Württemberg] liegt am Neckar wo dieser den Odenwald verlässt und in die Oberrheinebene eintritt. Die ehemalige kurpfälzische Residenzstadt ist bekannt für ihre malerische Altstadt mit der Schlossruine sowie für ihre renommierte Universität, die älteste Hochschule auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands.
    Der dritte, eng mit der deutschen Geschichte verbundene Kulturort ist Speyer am Oberrhein. Zwischen 1816 und 1945 Sitz der bayerischen Verwaltung der Pfalz, gehört Speyer heute zu Rheinland-Pfalz und ist seit 1981 UNESCO-Weltkulturerbe.   bb

    Anmeldung bei Steinherr Reisen, T 08807.8423.
     

  • 11.10.18 14:00 Uhr
    Kirchenzentrum Diessen - Traidtcasten

    Frauenbund-Café mit Margot

    Nette Gespräche, gute Laune, neue Erfahrungen - dazu herrliche Kuchen und Torten. Das ist das Frauenbund Café mit Margot Grötz. Immer donnerstags im Traidtcasten.

  • 17.10.18 13:30 Uhr
    Bad Wörishofen

    Karibik unter Palmen

    Die Thermen-Saison beim Frauenbund Diessen ist zwar schon vorbei – dennoch wünschen die Frauen eine Zugabe und freuen sich noch einmal auf den karibischen Traum unter Palmen, auf das Heilwasser, auf die Saunas und natürlich auch auf die Fitness-Bar in der Thermenwelt Bad Wörishofen.
    Abfahrt ist um 13.30 Uhr am Busbahnhof Diessen, Anmeldung bei  Steinherr Reisen, T 08807.8423

  • 27.10.18 14:00 Uhr
    Pfarrzentrum Diessen

    95. Geburtstag

    Der Frauenbund Diessen wird 95.

    Frauen aus Diessen haben sich 1923 der großen Frauenbewegung in Bayern angeschlossen und den Zweigverein Diessen im Katholischen Frauenbund gegründet. Es war ein eiskalter Winter und die Not war groß, so dass sich die Gründungsfrauen unter der Führung von Käthe Englaro vorrangig in der Betreuung Bedürftiger engagierten, sie leisteten Beistand in Notfällen, sorgten für den Zusammenhalt der Frauen, organisierten gesellige Zusammenkünfte und vermittelten die Vertiefung des Glaubens.

    In der Traditiom der Frauenbund-Gründerinnen erinnern wir mit der aktuellen Wanderausstellung "Ellen Ammann: Pionierin, Netzwerkerin, Trendsetterin" an unsere Vorgängerinnen und in einer Festrede an die Urspünge des Frauenbundes in Diessen. Das Geburtstagsfest beginnt Pfarer Josef Kirchensteiner mit einer Andacht in St. Stephan um 14 Uhr. Es schließt sich die weltliche Feier im Traidtcasten an mit  Festansprache, Musik und Geselligkeit.

    Mehr dazu demnächst an dieser Stelle.

  • 28.10.18 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Kirchenzentrum Diessen - Traidtcasten

    Wanderausstellung Ellen Ammann

    Anlässlich seines 95. Gründungsfestes zeigt der Zweigverein Diessen im Katholischen Deutschen Frauenbund, KDFB, die Wanderausstellung "Ellen Ammann: Pionierin, Netzwerkerin, Trendsetterin". Ellen Ammann (1870-1932) zählt zu den epochemachenden Frauenrechtlerinnen. Sie war u. a. auch Wegbereiterin des Landesverbandes Bayern im KDFB.

    Flankierend zur Ausstellung stellen wir die Lebensgeschichten von Frauen vor, die an der Seite von Ellen Ammann gewirkt haben. Darunter Maria Zettler (1855-1950) aus Mering. Politikerin, Publizistin und Mitglied der Weimarer Nationalversammlung für die Bayerische Volkspartei. Zudem war sie Landessekretärin des Bayerischen Landesverbandes im KDFB. Mit dabei auch Anita Augspurg (1857-1943) eine deutsche Juristin, Aktivistin der bürgerlich-radikalen Frauenbewegung sowie Pazifistin und Wegbegleiterin von Ellen Ammann.

    Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten besucht
    werden (kein Eintritt). Für Führungen bitten wir um rechtzeitige Anmeldung bei Beate Bentele, T 08807.949100 oder 01520.8839987.

November 2018

  • 03.11.18 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    Kirchenzentrum Diessen - Traidtcasten

    Wanderausstellung Ellen Ammann

    Anlässlich seines 95. Gründungsfestes zeigt der Zweigverein Diessen im Katholischen Deutschen Frauenbund, KDFB, die Wanderausstellung "Ellen Ammann: Pionierin, Netzwerkerin, Trendsetterin". Ellen Ammann (1870-1932) zählt zu den epochemachenden Frauenrechtlerinnen. Sie war u. a. auch Wegbereiterin des Landesverbandes Bayern im KDFB.

    Flankierend zur Ausstellung stellen wir die Lebensgeschichten von Frauen vor, die an der Seite von Ellen Ammann gewirkt haben. Darunter Maria Zettler (1855-1950) aus Mering. Politikerin, Publizistin und Mitglied der Weimarer Nationalversammlung für die Bayerische Volkspartei. Zudem war sie Landessekretärin des Bayerischen Landesverbandes im KDFB. Mit dabei auch Anita Augspurg (1857-1943) eine deutsche Juristin, Aktivistin der bürgerlich-radikalen Frauenbewegung sowie Pazifistin und Wegbegleiterin von Ellen Ammann.

    Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten besucht
    werden (kein Eintritt). Für Führungen bitten wir um rechtzeitige Anmeldung bei Beate Bentele, T 08807.949100 oder 01520.8839987.

  • 04.11.18 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Kirchenzentrum Diessen - Traidtcasten

    Wanderausstellung Ellen Ammann

    Anlässlich seines 95. Gründungsfestes zeigt der Zweigverein Diessen im Katholischen Deutschen Frauenbund, KDFB, die Wanderausstellung "Ellen Ammann: Pionierin, Netzwerkerin, Trendsetterin". Ellen Ammann (1870-1932) zählt zu den epochemachenden Frauenrechtlerinnen. Sie war u. a. auch Wegbereiterin des Landesverbandes Bayern im KDFB.

    Flankierend zur Ausstellung stellen wir die Lebensgeschichten von Frauen vor, die an der Seite von Ellen Ammann gewirkt haben. Darunter Maria Zettler (1855-1950) aus Mering. Politikerin, Publizistin und Mitglied der Weimarer Nationalversammlung für die Bayerische Volkspartei. Zudem war sie Landessekretärin des Bayerischen Landesverbandes im KDFB. Mit dabei auch Anita Augspurg (1857-1943) eine deutsche Juristin, Aktivistin der bürgerlich-radikalen Frauenbewegung sowie Pazifistin und Wegbegleiterin von Ellen Ammann.

    Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten besucht
    werden (kein Eintritt). Für Führungen bitten wir um rechtzeitige Anmeldung bei Beate Bentele, T 08807.949100 oder 01520.8839987.

     

  • 08.11.18
    Obermühlhausen und Oberbeuern

    Gedenken an die Toten

    Was früher in Dettenschwang stattgefunden hat. wird heuer in der Kirche zu Obermühlhausen begangen: Das Gedenken an unserer Verstorbenen. Die Einkehr findet nach dem kirchlichen Akt und einer Kirchenführung in der Hofvilla Möstl statt.

  • 09.11.18 19:30 Uhr
    Diessen

    Frauenbund Stammtisch

    Der Frauenbund-Stammtisch ist eine bliebte Einrichtung, die einmal im Monat angeboten wird. Es ist eine Plattform zum Kennenlernen: Einmal können interessierte Frauen mehr erfahren über die Frauenbewegung und zum anderen sucht Organisatorin Cornelia Kammerl immer wieder neue Lokale oder Wirtshäuser aus nach dem Motto "Wie es Euch gefällt?"

    Welches Restaurant wir  besuchen, erfahren Sie immer fünf Tage vorher an dieser Stelle.

  • 14.11.18 19:00 Uhr
    Weil im Landkreis Landsberg

    Unser Mann in der Hauptstadt

    Im Dialog mit dem Bundestagsabgeordneten Michael Kießling
    Unter dem Motto "Politik zum Anfassen" veranstaltet der Bezirk Diessen den politischen Abend für alle Zweigvereine der Frauenbund Bezirke Landsberg und Diessen

    Für unseren Wahlkreis 224 Landsberg-Starnberg ist im September 2017 der ehemalige Bürgermeister der lechrainischen Gemeinde Denklingen in den Deutschen Bundestag eingezogen. Nachdem sich Michael Kießling in Berlin eingelebt und in seiner neuen Verantwortung verortet hat, besucht er “seinen Frauenbund” - die FB Bezirke Diessen und Landsberg mit 26 Zweigvereinen - um über sein Mandat zu berichten. In erster Linie möchte er mit vielen Frauen seiner Heimat in Dialog treten, damit er die Frauen-Interessen künftig noch gezielter in die große Politik einbringen sowie als Mitglied im "Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend" vertreten kann.

    Wir treffen den CSU-MdB am Mittwoch, 14. November 2018, 19.00 Uhr, beim Probst in Weil im Landkreis Landsberg. Mehr dazu termingerecht an dieser Stelle von der Veranstaltungsorganisation Beate Bentele.

  • 15.11.18 14:00 Uhr
    Kirchenzentrum Diessen - Traidtcasten

    Frauenbund-Café mit Margot

    Nette Gespräche, gute Laune, neue Erfahrungen - dazu herrliche Kuchen und Torten. Das ist das Frauenbund Café mit Margot Grötz. Immer donnerstags im Traidtcasten.

  • 28.11.18 13:30 Uhr
    Bad Wörishofen

    Karibik unter Palmen

    Die Thermen-Saison beim Frauenbund Diessen ist zwar schon vorbei – dennoch wünschen die Frauen eine Zugabe und freuen sich noch einmal auf den karibischen Traum unter Palmen, auf das Heilwasser, auf die Saunas und natürlich auch auf die Fitness-Bar in der Thermenwelt Bad Wörishofen.
    Abfahrt ist um 13.30 Uhr am Busbahnhof Diessen, Anmeldung bei  Steinherr Reisen, T 08807.8423

  • 30.11.18
    Kirchenzentrum Diessen Clara Nordström Raum

    Basteln im Advent

    Schönes für ein gemütliches Daheim stellen die Frauenbundfrauen und deren Freundinnen in den vorweihnachtlichen Werk- und Bastelstunden mit Edeltraud Scheidl her. Mehr dazu, wie auch Anmeldung, demnächst.

Dezember 2018

  • 07.12.18 11:30 Uhr
    FrauenChiemsee

    Christkindlmarkt auf der Insel

    Ein romantisches Wintermärchen, das jedes Jahr Besucher von Nah und Fern aufs Neue begeistert, ist der Christkindlmarkt auf der Fraueninsel im Chiemsee. Festliche Beleuchtung, feinstes Kunsthandwerk, außergewöhnliche Geschenkideen und duftende Köstlichkeiten umrahmen den einzigartigen Insel-Christkindlmarkt im Bayerischen Meer, auf den sich heuer auch die Diessener Frauenbund-Frauen freuen. Anmeldung bei Steinherr Reisen,T 08807.8423

    Wichtig zur Abfahrt: Ab 11.30 Uhr fährt der Steinherr Bus die Runde durch die Ortseile, um 12 Uhr ist letzte Zusteigmöglichkeit am Busbahnhof Diessen.

  • 15.12.18 14:00 Uhr
    Kichenzentrum Diessen - Traidtcasten

    Adventfeier

    Der Katholische Frauenbund, Zweigverein Diessen und der Mechtildisverein kündigen wieder ihre gemeiname Feier im Advent an und bereiten den Weg auf Weihnachen zua. Heuer hat sich der Nikolaus mit seiner Engelsschar angekündigt. Mehr dazu termingerecht.

Februar 2019

  • 05.02.19 18:00 Uhr
    Veranstaltungsort wird termingerecht bekannt gegeben

    Bezirkskonferenz mit Neuwahlen

    Es ist wieder soweit: Die turnusmäßigen Neuwahlen der Bezirksleiterinnen - zwei, die gleichberechtigt den Bezirk Diessen lenken und leiten - stehen an. Die Veranstaltung ist überaus wichtig für die Zukunft der Frauenbewegung in der Region zwischen Ammersee und Lech. Deshalb ruft die Bezirksleitung alle Frauen in den 14 Zweigvereinen auf, den Termin heute schon rot anzustreichen im Terminkalender. Momentan stehen Bernadette Lutzenberger aus Weil und Diemut Keller aus Greifenberg an der Spitze des FB-Bezirks Diessen.

    Vom Diözesanverband begleitet Mechthilde Lagleder die große Frauen-Zusammenkunft mit einem höchst modernen Referat: "Nur wer bewegt ist, kann andere bewegen".

Auf geht's ins Blaue Land

Seehausen am Staffelsee

Unsere Bilder zeigen Ziele vom Halbtagsausflug am Mittwoch, 5. September zum Staffelsee: Wir freuen uns auf eine Rundfahrt mit dem Staffelsee-Liner. Neben traumhafter Blickwinkel erwarten uns Kuchen und Kaffee auf den schwankenden Planken. Der Blick aus der Vogelperspektive vermittelt Eindrücke vom kleinen romantischen Dorf. Fotos C. Kolb.

Alpenzauber und Naturidyll

Die zauberhafte Naturlandschaft rund um Oberstdorf ist Ziel des Tagesausflugs mit Besuch der Heini-Klopfer-Skiflugschanze. Ein Erlebnis für alle Sinne - und die Seele lächelt.
Foto Oberstdorf und Alm-Idyll: Michael Monschau

DIE NATUR IST DIE BESTE APOTHEKE ...

Lernen mit Gesundheitspädagogin Judith Schäufler:

... sagte Pfarrer Sebastian Kneipp. Er wollte Krankheiten verhindern, denn „Vorbeugen ist besser als heilen.“ Kneipps Geheimnis basiert auf seiner fünf Säulen-Philosophie. Es ist kein starres Konzept, vielmehr ist es flexibel und offen.

Zu den fünf Säulen Wasser, Pflanzen, Bewegung, Ernährung und Balance hat Kneipp allgemeingültige, praktische Faustregeln und Anwendungen entwickelt. Seine Methoden und Ansichten sind heute moderner denn je. Sie werden in Gesundheitskonzepten angewendet und weiterentwickelt.

Dieses wunderbare Wissen erlernen mit der Gesundheitspädagogin Judith Schäufler bereitet Spaß und wirkt nachhaltig. Sie setzt auf die Kraft der Pflanzen und macht das Leben reicher mit jeder Menge Gesundheit aus der Natur.

Sie vermittelt die Anwendungen, und verwöhnt anschließend mit kulinarischen selbstgemachten Schmankerln. Nach der Pflicht folgt die Kür und die Zuhörerinnen lassen sich Kräuter-Aufstriche, frischen Sirup, energiegeladenen Salate schmecken – damit das Immunsystem Blüten treibt. Kommen. Staunen. Mitmachen. Zwei Stunden für mehr Fitness und Wohlbefinden - bevor die interne Bezirkskonferenz beginnt. Mehr erfahren zum Thema unter 4. Oktober: Bezirkskonferenz Bezirk Diessen.
Text Beate Bentele | Fotos oben [2] zum Thema Kneipp sind aufgenommen von Mechthilde Lagleder

Drei Tage zu Schauplätzen Deutscher Geschichte. Das wird ein heißer und erlebnisreicher Oktober mit Aufenthalten u. a. in Heidelberg und Schloss Schwetzingen.
Fotos (3) von Tobias Schwerdt und Steffen Schmid.
 

Vorbeischauen lohnt sich!

Bezirks-Internet

Schaut's regelmäßig im Internet rein unter www.frauenbund-bezirk-diessen.de

Hier wird ausführlich über erlebenswerte Events und interessante Veranstaltungen in der Nachbarschaft berichtet - und immer gleich rot anstreichen in eurem persönlichen Terminkalender!

Jetzt auch topaktuell: Das tolle Veranstaltungskarussell vom Diözesanverband Augsburg. Das Jahresprogramm 2018 für Fortbildung, Freizeit und die Extra Tour als Download-PDF. [Unten]